German MMA Championship GMC 20: Nächster Herausforderer von Stephan Pütz gefunden

Der Hauptkampf von GMC 20 steht fest. Der Champion im Halbschwergewicht, Stephan Pütz, wird seinen Gürtel am 29. Juni gegen den international erfahrenen Russen Idris Amizhaev verteidigen. Damit ist der „T-800“ der zweite Athlet vom Frankfurter MMA Spirit, der im Berliner Tempodrom die Fäuste fliegen lassen wird, nachdem vor wenigen Tagen bereits das Deutschland-Comeback von Max Coga angekündigt worden war.

Am 29. Juni bestreitet das beste Halbschwergewicht Deutschlands seinen nächsten Kampf. Die Reise nach Berlin soll für Stephan Pütz (17-4) in der zweiten erfolgreichen Verteidigung seines GMC-Titels enden. Der „T-800“, so der Kampfname von Pütz, feierte im vergangenen Jahr überraschend sein Debüt für die Organisation und konnte den damaligen Champion Jan Gottvald fünf Runden lang dominieren. Diese Leistung wurde mit einem einstimmigen Punktsieg und dem Gold von GMC belohnt.

Noch beeindruckender präsentierte sich der 31-Jährige bei seinem zweiten Auftritt. Gegen den UFC-Veteranen Joachim Christensen, der ihn fünf Jahre zuvor noch nach Punkten bezwungen hatte, ließ er bei GMC 19 keinen Zweifel an seiner Vormachtstellung aufkommen und zwang den BJJ-Schwarzgurt in der zweiten Runde zur Aufgabe. Es war einer der größten Siege in einer Karriere voller Erfolge, während der sich Pütz zum M-1 Champion krönte, diesen Titel mehrmals verteidigte und sogar das UFC-Schwergewicht Marcin Tybura besiegen konnte.

Für seine zweite Titelverteidigung geht es nach Berlin. Im Tempodrom, das bis zu 3.500 Zuschauern Platz bietet, trifft Pütz auf Idris Amizhaev (9-3). Der Russe sammelte schon Erfahrung bei Organisationen wie ACB und SMMAC und will sich bei seinem Deutschland-Debüt den begehrtesten Titel des Landes unter den Nagel reißen. Entgegen seiner Herkunft ist der Tschetschene kein Ringer, sondern ein Standkämpfer mit knallharten Händen. Dies musste zuletzt Christophe Grare feststellen, den Amizhaev bei SMMAC 5 in der ersten Runde K.o. schlug und damit den Titel der Schweizer Organisation an sich riss. Ein weiterer Gürtel soll am 29. Juni in Berlin folgen.

GMC 20 findet am 29. Juni im Berliner Tempodrom statt. Tickets gibt es bereits jetzt auf Eventim.de.

GMC 20
29. Juni 2019
Tempodrom, Berlin

Published
Categories GMC 20
Views 387