Lom-Ali Hutaev gegen Nills Van Noord verstärkt GMC 22

 

 

German MMA Championship GMC 22:

LOM ALI HUTAEV vs. NILLS VAN NOORD

PAUL OMORUYI vs. JAN BLUHM

Samstag, 12. Oktober 2019, edel-optics.de Arena

 

Deutschlands größte MMA-Veranstaltung, die German MMA Championship (GMC), kehrt am 12. Oktober für GMC 22 nach Hamburg zurück. Im Hauptkampf des Abends steigt die Titelverteidigung von GMC-Federgewichtschampion Ömer Solmaz gegen Weltklasse-Ringer Saba Bolaghi. Jetzt stehen zwei weitere Hamburger Lokalmatadoren auf der Fightcard: der ungeschlagene Lom Ali Hutaev tritt gegen den international erfahrenen Holländer Nils van Noord an. Und mit Jan Bluhm kehrt ein Hamburger MMA-Veteran in den Cage zurück, der es gegen den Hannoveraner Paul Omoruyi noch einmal wissen will.

 

 

@GMC

Seit 2014 steht Lom Ali Hutaev in Hamburg im Cage, seitdem ist er in sechs Kämpfen ungeschlagen. Das Schwergewicht vom Gorilla Gym konnte dabei unter anderem BJJ Ass Heiko Schönborn bezwingen. Nur eines hat er noch nie getan: über die volle Distanz gehen. Alle sechs Kämpfe beendete er in der ersten oder zweiten Runde durch Technischen K.o. Mit dem ‚Caveman‘ Nils van Noord hat er nun einen Gegner vor den Fäusten, der selber ungern über die Zeit geht und zudem extrem erfahren ist. Seit 2007 hat er ganze 31 Kämpfe absolviert, unter anderem bei Cage Warriors und M-1, davon 19 gewonnen – wobei der Holländer seine Kämpfer auch gerne mit Submissions beendet.

 

@GMC

Mit Jan Bluhm kehrt ein MMA-Veteran zurück. 2012 startete er seine Karriere mit drei Siegen als Amateur und auch seine Profi-Karriere verlief erfolgreich. 2013 besiegelte dann aber die erste Niederlage gegen Michael Landvreugd auch das vorläufige Ende seiner MMA-Laufbahn. Jetzt will es der Hamburger noch einmal wissen und kehrt gegen Paul Omoruyi in den Käfig zurück. Omoruyi von der Fightschool Hannover hat zwei Erstrunden-Siege durch Technischen K.o.in der Tasche, den letzten im Februar dieses Jahres. Ein spannendes Match zweier Kämpfer, die es sich beide beweisen wollen.

 

 

GMC 22 12. Oktober 2019

edel-optics.de Arena Hamburg-Wilhelmsburg

 

Titelkampf im Federgewicht

Saba Bolaghi vs. Ömer Solmaz

 

Christian Jungwirth vs. Erhan Kartal (Weltergewicht)

Can Aslaner vs. Niko Serbezis (Federgewicht)

Kamran Aminzade vs. Ben Adwubi (Schwergewicht)

David Palokaj vs. Nico Villafane (Leichtgewicht)

Lom Ali Hutaev vs. Nills van Noord (Superhalbschwergewicht)

Paul Omoruyi vs. Jan Bluhm (Superleichtgewicht)

 

 

Weitere Kämpfe werden in Kürze angekündigt.

 

Tickets bei Eventim unter: http://bit.ly/GMC_22

Published
Categories GMC 22
Views 177